Ausbildung zum Business-Practitioner DVNLP

Zielorientiert führen, verhandeln und überzeugen mit NLP

Im NLP-Business-Practitioner erweitern Sie Ihre Kompetenzen in zielorientierter Kommunikation und nutzen Ihre Skills für Führung und Motivation, Verhandlung und Argumentation, Business-Coaching und Selbstcoaching. Sie gehen lösungsorientiert mit Konflikten um und optimieren Ihr Selbstmanagement.

Ziele

Sie entwickeln Ihre Kommunikationsfähigkeiten:

Sie können leichter Kontakt aufnehmen. Sie reden mit Kunden und Mitarbeitern in »ihrer« Sprache. Sie argumentieren bei Präsentationen, Mitarbeiter- und Kundengesprächen überzeugender.

Sie optimieren Ihre Führungsqualitäten:

Sie vereinbaren Ziele, die visionär und zugleich ergebnisorientiert sind. Sie können gezielter motivieren. Sie gehen leichter mit Widerständen um.

Sie verhandeln effektiver:

Sie argumentieren ziel- und partnerorientiert. Sie erkennen individuelle Nutzenvorstellungen. Sie unterscheiden zwischen Bedarf und Bedürfnis.

Sie verbessern Ihr Selbstmanagement und steigern Ihren Erfolg:

Sie integrieren Ziel- und Lösungsorientierung in Ihr Denken und Handeln und in Ihre tägliche Arbeit. Sie lösen hemmende Blockaden auf. Sie steigern Ihre Kreativität und Flexibilität.

Zielgruppe

Führungskräfte, Unternehmer/, Selbständige, Trainer/innen, Business-CoachesZertifizierung

Zertifizierung

DVNLP Deutscher Verband für NLP

Inhalte

Unsere Business-Practitioner-Ausbildung enthält alle Elemente der zertifizierten Practitioner-Ausbildung DVNLP und schließt mit einem international anerkannten Zertifikat ab. Zusätzlich lernen Sie spezifische Strategien für Führung, Verhandlung und Mitarbeitergespräche, die wir eigens für den Business-Kontext entwickelt haben und nur in der INNTAL-Business-Ausbildung anbieten.

Dauer

18 Tage

in der Regel in 4 Modulen

Modul 1 ist einzeln buchbar: Business-NLP Intensivtraining

Inhalte

  • Führen und Motivieren mit NLP
  • NLP in Mitarbeitergesprächen
  • Zielvereinbarung
  • Management im System
  • Kreativitätsstrategie nach Disney
  • Verhandeln und Verkaufen mit NLP
  • Verhandlungsprozesse erkennen und optimieren
  • Sprache effektiv einsetzen
  • Argumentation
  • Einwandbehandlung
  • Coaching mit NLP
  • Interaktions-Muster erkennen und optimieren
  • Erweitertes Feedback-Modell
  • Beziehungen klären: Meta-Monitor
  • Abstand gewinnen: Dissoziation
  • Perspektive wechseln: Reframing
  • Persönliche Probleme lösen: Timeline-Arbeit
  • Selbstcoaching

Das könnte Sie auch interessieren