Coaching-Methoden

Klient*innen wirksam unterstützen

Nutze wirkungsvolle Ansätze aus NLP und Systemischem Coaching, um Menschen beim Erreichen ihrer Ziele und beim Umgehen mit Schwierigkeiten zu begleiten.

Du erweiterst dein methodisches Repertoire als Coach, lernst Interventionen und Coachingformate gezielt einzusetzen und entwickelst deine Fähigkeiten in ziel- und lösungsorientierter Kommunikation, Beziehungsaufbau und (Selbst-)Coaching.

Mit jeder Intervention machst du Erfahrung als Coach, Klient*in und Feedbackgeber*in. Trainer*innen und qualifizierte Assistent*innen unterstützen dich durch umfassende Supervision und hochwertiges, differenziertes Feedback in deiner persönlichen und professionellen Entwicklung.

Zielgruppe

Der Schwerpunkt dieser NLP-Practitioner-Ausbildung liegt auf der Anwendung von NLP im Kontext Coaching/ Selbstcoaching und in der Alltags-Kommunikation.

Dadurch ist sie gleichermaßen geeignet für

Dauer

3 x 4 Tage

Inhalte

  • Zielorientierte Kommunikation:
    Wahrnehmung, innere Verarbeitung, Kontakt und Beziehung
  • Sprachmodelle, Strategien und psychologische Ebenen
  • Lösungsorientierte Interventionen und Nutzen von inneren Ressourcen
  • Probleme lösen:
    Abstand gewinnen, Beziehungen klären, Perspektive wechseln, Reframing
  • Arbeit mit der persönlichen Lebenslinie (Timeline)
  • Interventionen gezielt einsetzen
  • Selbstcoaching

 

    Voraussetzung

    Zertifizierung

    DVNLP Deutscher Verband für NLP