Inntal Institut
Dr. Daniela und Claus Blickhan GbR
Asternweg 10
83109 Großkarolinenfeld

Telefon: +49 (0)8031 / 5 06 01
Telefax: +49 (0)8031 / 5 04 09

E-Mail: mail(at)inntal-institut(punkt)de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a UStG: DE 300935668

Rechtsform: Das Inntal Institut ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts.

Vertretungsberechtigte Gesellschafter: Dr. Daniela Blickhan, Diplom-Psychologin (univ.), MSc und Claus  Blickhan, Diplom-Psychologe (univ.) | Asternweg 10 | (D) 83109 Großkarolinenfeld

Verantwortlich i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV | Dr. Daniela Blickhan, Asternweg 10a(D) 83109 Großkarolinenfeld

INNTAL INSTITUT und PersönlichkeitsPanoramaPP ® sind beim DPMA eingetragene Wort-/ Bildmarken

Berufsbezeichnung und zuständige Verbände

Daniela Blickhan ist Diplom-Psychologin (univ.), Coach und Lehrtrainerin, DACH-PP und DVNLP, sowie Lehrcoach, DCV und DVNLP. Sie ist Gründungsmitglied im Deutschen Verband für NLP (www.dvnlp.de) und im Deutschsprachigen Dachverband für Positive Psychologie DACH-PP e.V. (www.dach-pp.eu), sowie Mitglied im Deutschen Coachingverband DCV (www.coachingverband.org) und im Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. (www.forumwerteorientierung.de)

Claus Blickhan ist Diplom-Psychologe (univ.), Coach und Lehrtrainer, DACH-PP und DVNLP, sowie Lehrcoach, DCV und DVNLP. Erist Gründungsmitglied im Deutschen Verband für NLP (www.dvnlp.de) und im Deutschsprachigen Dachverband für Positive Psychologie DACH-PP e.V. (www.dach-pp.eu), sowie Mitglied im Deutschen Coachingverband DCV (www.coachingverband.org) und im Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. (www.forumwerteorientierung.de)

Die im Inntal Institut angebotenen Ausbildungen, die durch den DVNLP zertifiziert sind, entsprechen den Curricula und Richtlinien der entsprechenden Berufsverbände:

Berufshaftpflichtversicherung

Nürnberger Allgemeine Versicherungs-AG, 90334 Nürnberg Telefon 0911 531-5

Räumlicher Geltungsbereich: Deutschland und Österreich, Italien

Anmeldebedingungen

Mit dem Abschicken Ihrer Anmeldung melden Sie sich verbindlich zur genannten Veranstaltung an. Sie erhalten von uns dann
die Anmeldebestätigung, die Rechnung über Ihre Teilnahmegebühr sowie Informationen zu Anfahrt und Übernachtung. Die Anzahlung (für Einzel-Seminare EUR 50, für Ausbildungen EUR 150) ist nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 14 Tagen fällig; die restliche Teilnahmegebühr vor Seminarbeginn. (Ausnahme: vereinbarte Ratenzahlungen bei Ausbildungsgängen).
Kostenfreier Rücktritt von Ihrer Anmeldung ist möglich wenn Sie einen Ersatzteilnehmer stellen oder ein Teilnehmer von der Warteliste nachrücken kann. Andernfalls betragen die Stornokosten bei Abmeldung bis 4 Wochen vor Seminar-/ Ausbildungsbeginn EUR 30, bei Rücktritt bis zwei Wochen vorher 50 %, bei späterem Rücktritt 100 % der Teilnahmegebühr. Stornokosten können bei Anmeldung zu einem anderen Seminar im Inntal Institut innerhalb eines Jahres angerechnet werden.

Falls das Seminar abgesagt werden muss, erstatten wir Ihnen die bezahlte Teilnahmegebühr unverzüglich zurück. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Die Seminare des Inntal Instituts dienen der beruflichen Fortbildung. Sie ersetzen keine Psychotherapie und setzen eine normale psychische Belastbarkeit voraus.
Um Ihre Anmeldung bearbeiten zu können, speichern wir Ihre Daten. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten nur für kursinterne Zwecke nutzen und sie nicht weitergeben.

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist.

Wir nehmen am Streitschlichtungsverfahren teil. Eine Liste mit den Kontaktdaten der anerkannten Streitschlichtungsstellen finden Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.adr.show

Anti-Scientology-Erklärung

Wir erklären verbindlich und ausdrücklich im Namen des Inntal Instituts und seiner Trainer und Mitarbeiter,

  • dass wir die Technologie von L. Ron Hubbard (z.B. der Technology zur Führung eines Unternehmens) und/ oder einer mit Scientology zusammenhängenden Technologien vollständig ablehnen und in keiner Weise bei der Planung und der Durchführung unserer Dienstleistungen damit arbeiten.
  • dass wir keine Schulungen, Kurse oder Seminare nach den genannten Technologien besucht haben oder besuchen und bei anderen dafür grundsätzlich nicht werben, diese Technologien nicht anwenden, lehren oder in sonstiger Weise verbreiten.
  • dass wir nicht Mitglied folgender Assoziationen sind: IAS (International Association of Scientologists), WISE (World Institute of Scientology-Enterprises), ABLE (Association for better Living and Education), Scientology Church.

 

Copyright

Sämtliche Inhalte dieser Seite - soweit nicht anders angegeben - sind durch Copyright geschütztes Material des Inntal-Instituts. Wenn Sie Inhalte nutzen wollen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.