Manage your energy, not your time

Eintägiges Impulsseminar

Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen. (Seneca)

Wenn Seneca das schon zu Zeiten der alten Römer sagte, um wieviel mehr gilt es heute? Kaum ein Manager klagt nicht darüber, zu wenig Zeit zu haben.

Welche Strategien helfen uns langfristig dabei, erfolgreich zu arbeiten und abends zufrieden nach Hause zu gehen? Wie können wir uns selbst managen und unsere Zeit sinnvoll nutzen?

Zielgruppe

Führungskräfte, Teamleiter, Mitarbeiter/innen und alle, die ihren Alltag fokussierter und energiereicher gestalten möchten.

Ziele

  • Grundlagen der Selbstführung lernen
  • Strategien zur gezielten und nachhaltigen Fokussierung der eigenen Aufmerksamkeit entwickeln
  • Strategien zur effizienten und effektiven Priorisierung nutzen
  • Anwendung für die Führung von Mitarbeiter/innen
  • Persönliches Transfer-Strategien für den beruflichen Alltag

 

Inhalte

  • Motivation: jenseits von Karotte und Peitsche
  • Selbstmanagement: manage your energy, not your time
  • Bitte nicht stören: effiziente Strategien zum Umgang mit Unterbrechungen
  • Praktisches Know-How zum Zeitmanagement kennen: Eisenhower in den ALPEN
  • Das eigene Zeitmanagement reflektieren und einen persönlichen Plan erstellen
Termine in Planung

Das könnte Sie auch interessieren