Systemische Ausbildung

Systemisches Denken und Arbeiten für beruflichen Erfolg, Führungskompetenz und persönliche Entwicklung

Abschnitte

Unsere Systemische Ausbildung unterstützt Sie bei einem tieferen Verständnis von Beziehung und Kommunikation. Probleme lassen sich nicht auf der Ebene lösen, auf der sie entstehen (das wusste bereits Albert Einstein). Wir wissen heute, dass systemische  Sichtweisen deutlich bessere Lösungen ermöglichen.

Die Kenntnisse, die Sie in den verschiedenen Modulen dieser Systemsichen Ausbildung erwerben, nützen Ihnen in Alltag, Beruf, Coaching und Selbstcoaching. Sie können damit Ihre kommunikative Kompetenz erweitern und sich nicht nur neue Sichtweisen und Erfahrungsräume, sondern neue Handlungsoptionen schaffen.

Zielgruppe

Coaches, Führungskräfte, Trainer/innen, systemisch Interessierte

Voraussetzungen

Die Seminare der Systemischen Ausbildung haben unterschiedliche Voraussetzungen. Wir empfehlen folgende Vorkennntnisse:

 

 Zertifizierung

Alle Module sind als Einzelseminare buchbar. Für die Zertifizierung als Systemische/r Berater/in belegen Sie drei Kernmodule und zusätzlich drei weitere Module nach Wahl.


Haben Sie zusätzlich eine der folgenden Ausbildungen erfolgreich abgeschlossen, werden Sie mit Abschluss der Ausbildung als Systemischer Coach zertifiziert.

Module der Ausbildung zum Systemischen Berater/ Coach

Kernmodule

Systemisch Denken und Handeln

Systemische Strukturaufstellung

Gruppenmanagement

 

Wahlmodule

Strukturaufstellung im Einzelcoaching

Soziales Panorama

Persönlichkeits-Panorama

Erfolgreich führen in Systemen

Schwierigkeiten und Krisen in Systemen meistern

Systemisch Führen 2 setzt Systemisch Führen 1 voraus. Die Reihenfolge der anderen Seminare wählen Sie selbst. Bei Fragen sprechen Sie uns bitte einfach an.

 

Das könnte Sie auch interessieren