Systemische Strukturaufstellung

Lernen Sie Grundlagen der Aufstellungsarbeit

In diesem Seminar lernen die Grundlagen der Aufstellungs- und Strukturarbeit kennen und erleben, welche Interventionen als Katalysator in Beratung und Coaching genutzt werden können. So können Sie Systemische Strukturaufstellungen verantwortungsvoll leiten.

Ziele

Wesentliche systemische Wirkungsmuster verstehen und nutzen

Ein Klienten-Interview durch gezieltes Fragen optimal führen

Auswahl und Aufstellung der Repräsentanten unterstützend anleiten

Analyse der Aufstellung und erste Interventionen

Zielgruppe

Coaches, Business-Coaches, Berater/, Therapeuten/innen

Vorkenntnisse

Wir empfehlen vorab den Basiskurs Kommunikation und Coaching

Dauer

3 Tage

Inhalte

Was ist systemisches Coaching?

Strukturaufstellungen im Vergleich zu anderen systemischen Ansätzen

Die »Sprache« der Aufstellung

Repräsentierende Wahrnehmung

Wie leite ich eine Aufstellung?

Die Botschaft des »ersten Bildes«

Systeme aufstellen: Partner, Team & mehr

Tetralemma-Aufstellung

Zertifizierung

Dieses Seminar ist eines der drei Kernmodule für die Ausbildung zum Systemischen Berater.

Zur Vertiefung im systemischen Coaching empfehlen wir 

Für die systemische Anwendung im Kontext Business, Führung und Training wählen Sie die Seminare

Das könnte Sie auch interessieren

SYST_Stru