INNTAL INSTITUT

Terminauswahl

Positive Psychology Coaching: Gut mit Belastungen umgehen

Klient*innen konstruktiv begleiten im Umgang mit Stress, Belastung, Burnout und Trauma

Ziel dieses Seminars ist ein differenziertes Verständnis vom konstruktiven Umgang mit Belastungen im Anwendungsfeld von Coaching, Beratung und Therapie.  Du erhältst Einblick in die fortgeschrittene Anwendung von Konzepten und Methoden des Positive Psychology Coaching. 

Du vertiefst deine Kompetenz und Souveränität im Umgang mit der ganzen Bandbreite menschlichen Erlebens, die im Coaching aufscheinen kann. Du hilfst Klient*innen, akuten Stress konstruktiv zu bewältigen und angesichts chronischer Belastung oder drohendem Burnout wirksame Wege einzuschlagen. Du lernst Stress und Trauma voneinander abzugrenzen und Faktoren für persönliches Wachstum nach belastenden Lebenserfahrungen zu verstehen und zu fördern. So vertiefst du dein Verständnis von Flourishing und dessen Unterstützung im Rahmen von Coachingprozessen.

So kannst du überzeugend vermitteln, warum Positive Psychologie weit mehr als eine „Happyologie“ ist und Menschen dabei unterstützen kann, ihr Potential zu entfalten – auch und gerade angesichts belastender Erfahrungen.

Innal Inhalte

Inhalte

  •  Stärken erkennen und passend zu Kontext und Kultur einsetzen
  •  positive Emotionen fördern
  •  Stress aus der Perspektive der Positiven Psychologie betrachten
  •  konstruktiv mit akutem Stress und dauernder Überlastung umgehen
  •  Entwicklung von Burnout verstehen, dem Burnout vorbeugen
  •  Abgrenzung von Burnout und Depression
  •  Resilienzfaktoren verstehen und fördern
  •  Wachstumsprozesse nach belastenden Lebenserfahrungen verstehen und unterstützen
  •  Positive Psychologie 2.0 – warum PP keine „Happyologie“ ist
Innal Figuren Team

Zielgruppe

Coaches und Business-Coaches, Führungskräfte, Therapeut*innen, Ärzt*innen, Pädagog*innen

Innal Uhr

Dauer

4 Tage

Innal Doktorhut auf Figur

Voraussetzung

Erfolgreiche Teilnahme an der , mit oder (noch) ohne Zertifizierung

Anwender*in Positiven Psychologie 16 TageInnal Doktorhut
Innal Doktorhut

Zertifizierung

Dieses Seminar ist eines der wählbaren Module der Ausbildung zum zertifizierten Berater*in der Positiven Psychologie.

Zusammen mit einem zweiten Modul und einer schriftlichen Abschlussarbeit kannst du den Titel Zertifizierte*r Berater*in für Positive Psychologie DACH-PP (certified Consultant of Positive Psychology) erwerben.

Ein Coaching-Modul ist Pflicht für die und der Ausbildung zum Positive Psychology Coach DACH-PP.

PPCoaching "Gut mit Belastungen umgehen" 4 Tage
oder
PPCoaching "Wachstum begleiten" 5 Tage
Bitte akzeptiere die nötigen Cookies um dieses Video anzuzeigen.
Innal Figuren im Dialog

Das könnte dich auch interessieren

PP im Teamcoaching 4 Tage
Positive Psychology Coach DACH-PP Innal Doktorhut

Termine

Klient*innen konstruktiv begleiten 800 €
ab 04.06.2024 online
ab 04.06.2024 online
mit Veronika Plank | 04.06. - 08.06.24
18:30 bis ca. 20:30 (Tag 1) | 09:30 bis ca. 18:30 (Tag 2) | 09:30 bis ca. 18:30 (Tag 3) | 09:30 bis ca. 18:30 (Tag 4) | 09:30 bis ca. 14:00 (Tag 5)
ab 05.11.2024 online
mit Veronika Plank | 05.11. - 09.11.24
18:00 bis ca. 20:00 (Tag 1) | 09:30 bis ca. 18:30 (Tag 2) | 09:30 bis ca. 18:30 (Tag 3) | 09:30 bis ca. 18:30 (Tag 4) | 09:30 bis ca. 14:00 (Tag 5)
Scroll to Top