Ausbildung zum Positive Psychology Coach DACH-PP

Zertifikat Deutschsprachiger Dachverband für Positive Psychologie

Abschnitte

In dieser Coachingausbildung verbinden wir

  • den wissenschaftlich fundierten Ansatz der Positiven Psychologie mit
  • NLP als methodischer Grundlage für konstruktive Kommunikation und lösungsorientiertes Coaching und
  • systemischen Coachingperspektiven.

Die Coaching-Ausbildung ist modular aufgebaut und erstreckt sich in der Regel über ca. zwei Jahre. Die Reihenfolge der Module ist individuell wählbar. 

Zur Vertiefung Ihrer Coaching-Kompetenz vermitteln wir im Modul Coaching-Skills Hintergrundwissen und Methoden zu grundlegenden Aufgaben eines Coaches wie z.B. Auftragsklärung, Coachingplanung, Beziehungsgestaltung, Supervision und Marketing.

Sie können damit im Coaching wissenschaftlich fundiert und praxisgerechte Grundlagen für mehr Wohlbefinden, Selbstwirksamkeit und Resilienz legen und die individuelle Burnout-Prophylaxe unterstützen.

Zielgruppe

Coaches bzw. Business-Coaches (angehende oder auch erfahrene), Psychologen/, Therapeuten/, Berater/, Lehrer/innen

Zertifizierung

Mit dieser Ausbildung können Sie den Abschluss Positive Psychology Coach, DACH-PP erwerben.

Im Lauf der Ausbildung können Sie zudem ein Zertifikat als Anwender/in bzw. Professional of Positive Psychology DACH-PP erhalten.

Ausbildungsstufen

Um diese Coachingausbildung erfolgreich abzuschließen, brauchen Sie folgende Module:

Ausbildungsstufen (Fortsetzung)