Positive Psychologie

Die Wissenschaft vom gelingenden Leben

Abschnitte

Die Positive Psychologie ist ein neuer Forschungsschwerpunkt der wissenschaftlichen Psychologie. Ihr Ziel ist die Untersuchung und Förderung von Wohlbefinden, Lebenszufriedenheit, Resilienz und persönlichen Stärken. Die Methoden der Positiven Psychologie stärken das »psychische Immunsystem«. Sie können präventiv eingesetzt werden, etwa zur Vorbeugung von Burnout, und erweitern außerdem das Spektrum in Coaching, Beratung oder Psychotherapie. Außerdem lassen sich die Ansätze der Positiven Psychologie überall dort anwenden, wo es um das Wachsen und Aufblühen von Mesnchen und Teams geht: in Unternehmen, Praxen, Schulen, Familien und schließlich in der Gesellschaft.

Wir bieten kostenlose Vorträge, Praxiskurse und zertifizierte Ausbildungen aller Stufen an. 2013 wurden wir als erstes Institut in Deutschland vom Deutschsprachigen Dachverband für Positive Psychologie DACH-PP e.V. akkreditiert. Unsere Ausbildungen in Positiver Psychologie sind seitdem führend im deutschsprachigen Raum.

Persönliche Beratung

Wir klären mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch Ihre Erwartungen und gleichen diese mit dem ab, was Ihnen die Ausbildung bzw. das Seminar bietet. Gemeinsam finden wir den für Sie besten Weg, wie Sie Ihre Ziele erreichen können.

  Zielgruppe

Coaches, Business-Coaches, Führungskräfte, Personalentwickler/, Therapeuten/, Ärzte/, Heilpraktiker/, Lehrer/, Pädagogen/, Erzieher/innen, psychologisch Interessierte

  Zertifizierung

Deutschsprachiger Dachverband für Positive Psychologie DACH-PP e.V.

  Was ist positive Psychologie?

Ziele

Aus dem kostenlosen Vortrag Impulsabend Positive Psychologie oder dem kompakten und anwendungsorientierten Praxiskurs Aufblühen statt Ausbrennen nehmen Sie Impulse und Anregungen für den Alltag mit, die Sie auf dem Weg zu mehr Lebenszufriedenheit und Resilienz unterstützen.

In der 16-tägigen Ausbildung zur/m zertifizierten Anwender/in der Positiven Psychologie lernen Sie wesentliche Forschungsgrundlagen, Konzepte und Methoden der Positiven Psychologie kennen, die Sie in Coaching, Führung, Erziehung und Beratung einsetzen und zusätzlich für Ihre eigene persönliche Entwicklung nutzen können.

In der Ausbildung zur/m zertifizierten Berater/in der Positiven Psychologie vertiefen Sie Ihre Kenntnisse für die Anwendung der Positiven Psychologie in einem speziellen Bereich wie z.B. Coaching, Führung, Erziehung, Ethik und Philosophie, Beziehungen oder Sport & Gesundheit.

Wenn Sie die Positive Psychologie professionell als Coach einsetzen wollen, ist die Ausbildung zum Positive Psychology Coach DACH-PP Ihr Weg. Und wenn Sie selbst zertifizierte Ausbildungen in Positiver Psychologie leiten möchten, dann ist die Ausbildung zur/m zertifizierten Trainer/in der Positiven Psychologie das Richtige für Sie.

Gerne beraten wir Sie, welcher Weg für Sie und Ihre Ziele der Beste ist. Rufen Sie uns einfach an: +49 (0) 8031 50601.