INNTAL INSTITUT

Terminauswahl

Schlagwort: Video

Psychische Grundbedürfnisse - und warum Maslow nie an eine Pyramide gedacht hat

Psychische Grundbedürfnisse – und warum Maslow nie an eine Pyramide gedacht hat

Psychische Grundbedürfnisse. Sie halten uns gesund und sind Grundlage unseres Wohlbefindens. Und viele Menschen denken dabei sofort an „Maslows Pyramide“. Wusstest du aber, dass Maslow die Grundbedürfnisse nie als Pyramide beschrieben hat? In diesem Artikel möchte ich diesen weitverbreiteten Mythos beleuchten. Betrachten wir zunächst die Begrifflichkeiten: Was sind Bedürfnisse, was Grundbedürfnisse, und wie lassen sie sich von individuellen Motiven und Wünschen abgrenzen? Was ist ein Bedürfnis? Bedürfnisse sind individuell. Sie entwickeln sich im Umfeld, in

Weiterlesen »
Ulf Häfelinger am KOngress INntal Institut über die Beziehung im Coaching

Die Beziehung im Coaching gestalten

Ulf Häfelinger, Trainer am INNTAL, sprach beim Kongress 2022 davon, was es braucht, um einen guten Kontakt zum Klienten herzustellen. Wie können wir einen Raum schaffen, in den sich die Klienten hinein entwickeln können? Ulf Häfelinger benennt dazu die Bereiche Rapport, Empathie, Beisein, Containment und Presencing. Methodenübergreifend liegt der Fokus auf dem Prinzip „Werde, der du bist!“. Die wird ergänzt durch eine Coaching-Beziehung auf Augenhöhe und das Empowerment.  Verbundenheit Ulf Häfelinger beginnt seinen Vortrag mit

Weiterlesen »
In diesen kurzen Achtsamkeitsübungen wirst du von Daniela Blickhan oder Sasha Blickhan angeleitet und richtest deine Aufmerksamkeit auf deinen Körper, deine Atmung oder bestimmte Gefühle und innere Bilder. 

Achtsamkeit & Positive Psychologie

Was ist Achtsamkeit? Achtsamkeit bedeutet, aufmerksam und freundlich wahrnehmen, was ist – ohne es zu bewerten oder zu verändern. Damit schulen wir unsere Aufmerksamkeit und unterstützen Konzentration und Fokussierung.  Achtsamkeit ist auch ein Zustand der Aufmerksamkeit, in dem unser Geist klar und dennoch entspannt gerichtet ist. Worauf wir uns dabei fokussieren, das kann recht unterschiedlich sein: auf unseren Körper oder einzelne Bereiche davon, auf unseren Atem, auf ein Gefühl, ein Bild oder einen Gegenstand, auf

Weiterlesen »
Daniela Blickhan Das eigene Selbstbild erkennen und entfalten Coaching mit dem Persönlichkeitspanorama

Coaching mit dem Persönlichkeitspanorama

Dieses Buch erschien erstmals im Jahr 2000 und hat seitdem zahlreiche Coaches inspiriert und Klient*innen unterstützt. Nach mehr als 20 Jahren Erfahrung mit der Methode hat Daniela Blickhan das Buch nun komplett neu verfasst. In die Neuauflage fließen nicht nur umfassende Erfahrungen mit der Methode und neue Anwendungsbereiche ein, sondern auch die Perspektive der Positiven Psychologie. Wachstumsorientiertes Coaching ermöglicht neuen Zugang zum Selbstbild, eine Versöhnung mit sich selbst, der eigenen Biografie und eine zuversichtliche, selbstbestimmte

Weiterlesen »
Martin Seligman am Kongress Positive Psychologie in Rosenheim, Inntal Institut, mit Daniela Blickhan

Martin Seligman: Vordenker und Weiterdenker

Martin Seligman – Vordenker, Weiterdenker und (nach seiner eigenen Aussage) “Anschieber” für neue Projekte und Trends – hat nicht nur die Positive Psychologie entscheidend geprägt sondern auch ein halbes Jahrhundert Psychologiegeschichte miterlebt – und einiges davon selbst geschrieben.  Hoffnung als Lebensmotto Vor einigen Jahren erhielt ich die Einladung, Martin Seligman für die Zeitschrift für Organisationsentwicklung zu porträtieren. Damals war gerade seine Autobiografie erschienen – The Hope Circuit – in der er 50 Jahre Psychologiegeschichte aus

Weiterlesen »
Elevation Cards - jetzt auch auf Englisch erhältlich

Elevation Cards

Die Idee Als Charakterstärken identifiziert die Values-in-Action (VIA)-Klassification (Peterson & Seligman 2004) positive Charaktermerkmale, denen kulturübergreifend moralischer Wert beigemessen wird und die Menschen überall auf der Welt aufweisen. Forschung und Anwendung haben sich bisher vor allem darauf fokussiert, welchen Nutzen das Anwenden und Sehen von Charakterstärken für das individuelle Wohlbefinden hat. Dieses Projekt stellt den sozialen und prosozialen Aspekt von Stärken in den Vordergrund, dem eher weniger Aufmerksamkeit zuteil geworden ist. Elevation Cards erleichtern positives

Weiterlesen »
Daniela Blickhan: Positive Psychologie und Mentale Gesundheit: Resilienzkongress 2024

“Das Glas muss nicht immer randvoll sein” – Psychische Grundbedürfnisse, mentale Gesundheit und Resilienz

Daniela Blickhan war auch 2024 wieder beim Resilienzkongress dabei. Im Gespräch mit Sebastian Mauritz ging es um die Frage, wie wir auch in herausfordernden Zeiten gut mit uns umgehen können, um so auch andere Menschen unterstützen zu können.  Hier siehst du das komplette Video des Interviews – und nicht wundern, es beginnt nicht mit einem Standbild, nur mit einer relativ langen Titelbild-Phase 🙂 https://vimeo.com/927196871/943eac0af7?share=copy Zusammenfassung der wichtigsten Punkte des Gesprächs zwischen Daniela Blickhan und Sebastian

Weiterlesen »
Nathalie Stüben: Ohne Alkohol. Die Beste Entscheidung meines Lebens. Rezension zum Spiegel-Bestseller

“Ohne Alkohol. Die beste Entscheidung meines Lebens”

Nathalie Stübens Buch hat mich begeistert! Als Psychologin sind mir die Grundlagen der Sucht gut bekannt, doch in diesem Buch habe ich neue und wichtige Perspektiven gefunden.  Auch in Fachkreisen wird der Personenkreis, den die Autorin beschreibt, noch viel zu wenig verstanden und erreicht. Es geht hier nicht um körperlich vom Alkohol abhängige Menschen, die ihr Leben nicht mehr meistern – stattdessen geht es um die vielen, oft jungen, hochleistenden und erfolgreichen Menschen denen man

Weiterlesen »
Nach oben scrollen