Daniela Blickhans neues Buch: Positive Psychologie im Coaching

Coaching begleitet Veränderungsprozesse und unterstützt Menschen im Erreichen ihrer Ziele. Positive Psychologie, ein schnell wachsendes Forschungsgebiet der Psychologie, untersucht Faktoren des gelingenden Lebens: Was lässt Menschen "aufblühen"?

Daniela Blickhan setzt die Positive Psychologie selbst seit mehr als zehn Jahren im Coaching und in der Ausbildung von Coaches ein. Ihr Resümee: Jeder Coach kann Positive Psychologie als Bereicherung in sein Repertoire aufnehmen.

zum Artikel
Daniela Blickhan: Positive Psychologie im Coaching

Die eigene Kompetenz als Coach professionell entwickeln

Supervision ist ein fester Bestandteil einer Coachausbildung und bietet auch für zertifizierte Coaches eine wichtige Möglichkeit, das eigene Handeln weiter zu reflektieren.

Im INNTAL haben wir bisher Live-Supervisionen in einzelnen Seminaren angeboten, zum Beispiel in den Coachingskills. Zusätzlich bieten wir jetzt auch Online-Supervision an.

Ein Supervisand (Coach oder angehender Coach) kann dabei einen Fall einbringen und wird unter Leitung eines Lehrcoaches in der Gruppe supervidiert. Dies bietet sich nicht nur für Teilnehmende der Coachingausbildungen am INNTAL an, die eine bestimmte Anzahl an Supervisionen für ihren Abschluss nachweisen müssen. Es ist auch offen für Absolventen, die sich weiter professionalisieren wollen und mit anderen Coaches austauschen bzw. vernetzen.

Mehr zu den Rahmenbedingungen, Kosten und der Anmeldung im Artikel.

zum Artikel
Edelsteine finden - Supervision für Coaches am Inntal Institut

Qualitätssicherung für Aus- und Fortbildungen Positive Psychologie

Seit 2013 gibt es den DACH PP, den Deutschsprachigen Dachverband für Positive Psychologie, und ebenso lange  führt Daniela Blickhan den Vorsitz. Die ehrenamtliche Vorstandsarbeit von ihr und ihren drei Vorstandskolleginnen sichert die Umsetzung der satzungsgemäßen Ziele:

  •  Förderung der praktischen Anwendung der Positiven Psychologie in verschiedenen Feldern, wie z.B. Coaching, Psychotherapie, Beratung, Schule und Hochschule, Wirtschaft und Politik.
  • Austauschplattform für Initiativen, die sich der wissenschaftlich begründeten Anwendung der Positiven Psychologie verpflichtet fühlen.
  • Entwicklung und Sicherung von Qualitätsstandards für Fort- und Ausbildungen der Positiven Psychologie im deutschsprachigen Raum.

Das Vorstandsteam organisiert Kongresse (zuletzt im Herbst 2020 den ersten deutschsprachigen Online-PP-Kongress), prämiert gesellschaftlich wertvolle PP-Projekte mit dem Social Impact Preis, unterstützt die Fachgruppen in ihrer Anwendungsarbeit und prüft und sichert zusammen mit der Aus- und Fortbildungskommission die Qualität von Aus- und Fortbildungen im Bereich der Positiven Psychologie.

Daniela Blickhan beantwortet im Artikel Fragen zur aktuellen Arbeit im Dachverband.

zum Artikel
Deutschsprahciger Dachverband Positive Psychologie - Logo

Neue Ausbildung zum Master DVNLP mit Thomas Zawadzki, Veronika Plank und Thorsten Sauter

Eines der wesentlichen Grundprinzipien im NLP ist das "Modelling", das Lernen am Modell. Lernen von den Besten.

Mehr dazu in diesem Artikel:

  • Modeling: eines der Grundprinzipien im NLP
  • NLP-Formate: Strategien für Veränderung
  • Ralf Möller übergibt den NLP-Staffelstab im INNTAL
  • Neue Ausbildung zum Master DVNLP im Inntal Institut mit drei Trainern
zum Artikel
Mosaiksteine

Abschluss der ersten Online-Ausbildung Level 1 DACH-PP am Inntal Institut

2013 startete die erste Ausbildung in angewandter Positiver Psychologie im deutschsprachigen Raum. Seitdem durften wir am Inntal Institut in mehr als 35 Ausbildungsgängen weit mehr als 500 Anwender:innen der Positiven Psychologie begleiten und zertifizieren.

Im Februar 2021 gab es nun eine Premiere, nämlich den Abschluss der ersten Ausbildung Positive Psychologie, die komplett online stattfand. Diese Ausbildung leiteten Daniela und Sasha Blickhan und sie erlebten ebenso wie die Teilnehmenden mit Staunen und wachsender Begeisterung, was online alles möglich ist: nicht nur an kognitives Verständnis und Kompetenzentwicklung, sondern auch emotionale Nähe und eine persönliches Vertrauen, das intensive Erfahrungen und tiegfreifende Coachingprozesse ermöglicht.

Die Ausbildung umfasste 15 Kurstage plus 4 Vorabende und manche hatten sich im Vorfeld gefragt, wie das wohl werden würde, eine Online-Fortbildung über 4,5 Tage am Stück....

Lassen wir die Teilnehmenden selbst zu Wort kommen:

 

Wie habt ihr diese Online-Ausbildung erlebt?

"Es war eine ganz besondere Online-Schulung. Ich habe mich so zugehörig gefühlt."

"Ich arbeite in der Personalentwicklung und nehme aus diesem Kurs eine sehr hohe Messlatte für Onlinetrainings mit. Es hat alles immer reibungslos geklappt."

"Ich habe eine  riesengroßen Methodenkoffer bekommen und vor allem eine wissenschaftliche Fundierung meines Handelns."

"Es war sehr emotional - obwohl es 2D war."

"Ihr habt mein berufliches Leben bereichert."

"Die Ausbildung war für mich lebensverändernd. Und sie war in dieser Zeit von Corona ein Schutzfaktor."

 

Im März 2021 sind zwei weitere Online-Ausbildungen Level 1 gestartet, eine unter Leitung von Veronika Plank und eine mit Daniela Blickhan. Im zweiten Halbjahr bieten wir noch drei weitere Online-Ausbildungen an. Die Kurse werden geleitet von Veronika Plank, Jens Schreyer oder Daniela Blickhan.

Alle Termine sind bereits online: Termine und Kursbeschreibung.

zum Artikel
Schmetterling an einer Blüte

Erster Online-Abschluss der PP-Coaching-Ausbildung am Inntal Institut

Positive Psychologie ist eine ideale Basis für Coaching, das Menschen auf dem Weg zu Wachstum und Potentialentfaltung begleitet.

Dann umfasst Coaching mehr als Ziele zu formulieren, mögliche Hindernisse zu identifizieren und Resourcen für den Weg zum Ziel zu aktivieren. Die Positive Psychologie als Wissenschaft des gelingenden Lebens kann Coaching bereichern und vertiefen, indem sie Menschen im Prozess "Werde, wer du bist" unterstützt.

Am Inntal Institut haben wir 2015 die erste deutschsprachige Coachingausbildung auf Basis der Positiven Psychologie entworfen und diese beim Deutschen Coachingverband DCV akkreditieren lassen. Dem Deutschsprachigen Dachverband für Positive Psychologie stand unsere Ausbildung Modell für die Zertifizierung zum Positive Psychology Coach DACH-PP. Seither druften wir viele Coaches zertifizieren und freuen uns über das große Interesse an dieser umfangreichen Coachingausbildung.

2021 fanden die Zertifizierungstage der Ausbildung zum Positive Psychology Coach zum ersten Mal online stattt. Es war eine inspirierende und beflügelnde Erfahrung für alle und wir möchten euch gerne am Feedback der 7 neuen PP-Coaches teilhaben lassen. Das findet ihr im Artikel.

 

zum Artikel
Make this world better